Salsa-Reis-Enchiladas

Salsa-Reis-Enchiladas

Vegetarische Enchiladas mit einer in der Pfanne schnell zubereiteten Füllung aus Reis, Bohnen, Mais, Paprika und Käse. Dazu wird Salsa gereicht.
  • 25 Minuten Zubereitungszeit
  • Scharf Schärfegrad
  • 4 Portionen
  • 7 Anzahl Zutaten

Zutaten

  • 1 Packung mit 8 Old El Paso™ Flour Tortillas
  • 1 Glas Old El Paso™ Chunky Salsa Dip Mild
  • 1 1/2 Teelöffel Chilipulver
  • 230 g Reis, ungekocht
  • 200 g schwarze Bohnen, gespült
  • 1 Dose (300 ml) mexikanische Gemüsemischung mit Mais und Paprika, mit Flüssigkeit
  • 180 g Cheddar, gerieben

Zubereitung

  • 350 ml Salsa Dip und das Chilipulver in einem mittelgroßen Topf vermischen und aufkochen. Dann den Reis hinzugeben, gut umrühren und die Mischung vom Herd nehmen. Abgedeckt etwa 5 Minuten stehen lassen. Nun die Bohnen, den Mais und den Käse dazugeben und umrühren.
  • Die Mischung gleichmäßig aufteilen und je eine Portion auf die Mitte jeder Tortilla geben. Anschließend die Tortillas von unten her aufrollen und die Seiten umklappen. Falls nötig, mit einem Zahnstocher sichern. Schließlich mit Salsa servieren.

Tipp vom Chefkoch

Wenn Sie eine kleine Familienfiesta feiern möchten, servieren Sie doch Nachos, Wassermelonenscheiben und – als Nachtisch – Brownies mit einer Kugel Eis zu diesem Gericht.