einfache-grillierte-taco-burger

Einfache grillierte Taco-Burger

Mit einem Hauch Mexiko lassen sich die allseits beliebten Grillburger ganz einfach abwandeln.

 
  • 30 Minuten Zubereitungszeit
  • Scharf Schärfegrad
  • 6 Portionen
  • 4 Anzahl Zutaten

Zutaten

  • 1 Beutel Old El Paso™ Würzmischung für Tacos
  • 900 g mageres Rinderhack
  • 6 Käsescheiben (à 30 g) mit Chili
  • 6 Hamburgerbrötchen, aufgeschnitten

Zubereitung

  • Gas- oder Holzkohlegrill vorheizen. In einer mittelgroßen Schüssel die Taco Würzmischung unter das Hackfleisch mischen. Anschließend 6 Bratlinge mit ca. 15 cm Durchmesser formen.
  • Die Bratlinge auf den Grill legen und bei mittlerer Hitze und abgedecktem Grill etwa 13 bis 15 Minuten lang braten, bis das Fleischthermometer eine Kerntemperatur von mindestens 70 °C anzeigt. Zwischendurch einmal wenden. Jeden Bratling mit 1 Scheibe Käse belegen und die Brötchen mit der Innenseite nach unten auf den Grill legen; bei abgedecktem Grill weitere 1 bis 2 Minuten garen, bis der Käse geschmolzen ist und die Brötchen leicht angeröstet sind.

Tipp vom Chefkoch

Mit gezupftem Kopfsalat und gehackter Tomate werden diese Burger noch unwiderstehlicher!