chorizo-taquitos

Chorizo-Taquitos

Pikante Tortillaröllchen mit Chorizo-Füllung – super als Vorspeise oder als kleiner Snack nebenbei.
  • 25 Minuten Zubereitungszeit
  • Spicy Schärfegrad
  • 4 Portionen
  • 7 Anzahl Zutaten

Zutaten

  • 1 Packung mit 8 Old El Paso™ Flour Tortillas
  • 1 Glas Old El Paso™ Chunky Salsa Dip Mild
  • 1 Dose Old El Paso™ Refried Beans
  • 300 g Chorizo, in kleine Stücke gehackt
  • 6 Frühlingszwiebeln, fein gehackt
  • Öl zum Braten
  • Cocktailspieße

Zubereitung

 Zubereitung

  • Die Chorizo-Wurst in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Öl braten, bis sie knusprig wird. Flüssigkeit, die sich beim Braten in der Pfanne sammelt, mit Küchenpapier aufsaugen.
  • Die Old El Paso™ Refried Beans, die Frühlingszwiebeln und die gebratene Wurst in eine große Schüssel geben und vermischen.
  • Die Old El Paso™ Flour Tortillas halbieren und jeweils von der Schnittkante her trichterförmig aufrollen. Die Tortillaröllchen mit Cocktailspießen feststecken und mit einem Teelöffel füllen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die gefüllten Tortillaröllchen jeweils 2 bis 3 Minuten braten, bis sie knusprig und goldgelb sind.

Servieren

  • Die Cocktailspieße entfernen und die noch heißen Taquitos frisch aus der Pfanne servieren. Zum Dippen eignet sich Old El Paso™ Chunky Salsa Dip.

Tipp vom Chefkoch

Chorizo gibt es nicht überall zu kaufen, stattdessen kann man aber auch eine andere gute Hartwurst vom Schwein verwenden – für den typisch würzigen Chorizo-Geschmack einfach etwas frisch gehackten Chili mit in die Pfanne geben.